Willst du Lippenpflegestifte vergleichen, Informationen zu deren Inhaltsstoffen herausfinden oder einfach persönliche Erfahrungsberichte lesen?

Dann bist du hier genau richtig. Ich habe einige Lippenpflegestifte getestet und diese nach unterschiedlichsten Kategorien in einem Testbericht bewertet.

 

Meine Top 10 Lippenpflegestifte aus dem Test

In Bezug auf Nachhaltigkeit und die Inhaltsstoffe sind die Lippenpflegestifte von Kneipp anderen Anbietern weit vor raus. Auch bei der Wirkung sowie dem Gefühl auf den Lippen gibt es nichts auszusetzen. Der Auftrag ist super langanhaltend und sorgt für ein tolles Pflegegefühl. Diesen Lippenpflegestift kann ich auf jeden Fall weiterempfehlen.
4.1
Da meine Lippen zu sehr trockener Haut neigen, hat mich die langanhaltende Wirkung des Lippenpflegestifts von Dr. Hauschka sehr überzeugt. Im Gegensatz zu anderen Pflegeprodukten, dessen Pflegegefühl bei mir schon nach ungefähr 15 min von den Lippen verschwindet, übertrifft dieser Stift wirklich alles. Die Inhaltsstoffe sind nach meiner Recherche unbedenklich. Der Dr. Hauschka Pflegestift beweist sich außerdem durch seine Rohstoffe, welche zu 100 % natürlichen Ursprungs sind. Nach meinem Test muss ich gestehen, ich finde der Pflegestift ist sein Geld wirklich wert.
4
Allein wegen dem Punkt der Nachhaltigkeit zählt der Weleda Lippenpflege Everon zu meinen Top-Favoriten der Lippenpflege. Abgesehen von der Nachhaltigkeit des Produktes, haben mich auch die Wirkung und die fast grundsätzlich nur positiven enthaltenen Inhaltsstoffe überzeugt. Auch der Preis ist für dieses Produkt meiner Meinung nach völlig gerechtfertigt. Den Weleda Lippenpflege Everon würde ich auf jeden Fall weiterempfehlen.
4
Ich benutze den Originalen Labello schon seit ich denken kann. Vor allem die Preis-Leistung ist bei diesem Produkt sehr gut und überzeugt mich immer wieder, auch wenn ich den beworbenen 24h-Schutz nicht bezeugen kann. In meinem Einkaufskorb wird er auf jeden Fall immer wieder aufs Neue landen.
3.9
Die Wirkung hat mich sehr überzeugt. Allerdings sind mehrere Inhaltsstoffe als bedenklich einzustufen. Leider betrachte ich den Punkt, dass Neutrogena höchstwahrscheinlich Tierversuche betreibt, als großen Negativpunkt. Ebenso negativ bewerte ich die leider zu wenigen nachhaltigen Aspekte.
3.9
In Bezug auf die vielen und sogar einigen bedenklichen Inhaltsstoffen, ist dieser Lippenpflegestift eher nicht empfehlenswert. Ebenso der Punkt Nachhaltigkeit fällt negativ auf. In Bezug darauf sind andere Unternehmen Blistex schon weit voraus. 24 h hält der Pflegestift bei mir nicht. Trotz dessen verleiht er den Lippen nach dem Auftrag ein schönes Gefühl und auch der Duft ist Klasse. Wenn du Wert auf einen tollen Duft legst, ist der Blistex Lip Infusions Hydration dementsprechend empfehlenswert.
3.8
Positiv hervorzuheben sind die wenigen und nur gut zu bewertenden Inhaltsstoffe sowie die positiven Punkte zum Thema Nachhaltigkeit. Auch der Duft des Pflegestifts und seine langanhaltende Wirkung haben mich völlig überzeugt. Ebenso das Preis-Leistungs-Verhältnis ist super. Den Burt's Bees Original Bienenwachs kann ich also nur empfehlen. Der Pflegestift ist mit eines der besten Pflegeprodukte für die Lippen, die ich je ausprobiert habe.
3.8
Alles in allem ist dieses Produkt einer meiner Favoriten in Sachen Lippenpflege. Die Inhaltsstoffe sind zu 100 % pflanzlich und auch zum Thema Nachhaltigkeit kann man über die Marke HEJ ORGANIC nur positives finden. Die Wirkung ist wirklich Klasse und trotz meiner trockenen Lippen sehr langanhaltend. Der Preis ist zwar nicht der geringste, allerdings aufgrund der Leistung völlig gerechtfertigt. Ich kann jedem nur empfehlen, dieses Lippenpflegeprodukt einmal selbst zu testen.
3.8
Da ich kein großer Fan von Peelings bin, ist dieser Lippenpflegestift eher weniger etwas für mich. Die Tatsache das Labello leider immer noch bedenkliche Inhaltsstoffe in ihren Produkten verarbeitet, fließt auch als negativer Punkt in meine Bewertung ein. Der Geruch und die Langzeitwirkung des Produktes haben mir allerdings sehr gut gefallen.
3.6
Wie bereits geschrieben, ist der Pflegestift ganz gut. Allerdings würde ich mir ihn auf Grund des Duftes, des Preises und der nicht allzu langanhaltenden Wirkung nicht unbedingt noch einmal kaufen. Auch die wenigen Informationen zum Thema Nachhaltigkeit sind negativ in die Bewertung eingeflossen.
2.7

 

So habe ich getestet

Ich habe jeden Lippenpflegestift eine Woche lang (7 Tage) ausgiebig getestet. Bewertet habe ich diesen anhand verschiedener Kriterien. Welche Punkte ich bei jedem Kriterium beachtet habe, erkläre ich dir im Folgenden.

 

Inhaltsstoffe

Hier habe ich als erstes die Inhaltsstoffe auf der Verpackung analysiert. Umso positiver habe ich bewertet, wenn der Pflegestift nur wenige verschiedene und unbedenkliche Inhaltsstoffe enthalten hat. Dabei habe ich auch darauf geachtet, wie hochwertig und verträglich die verarbeiteten Stoffe sind.

Die Bewertung fiel schlechter aus, desto mehr Inhaltsstoffe das Produkt enthielt. Außerdem gab es Punktabzug, wenn bedenkliche Stoffe, wie beispielsweise Paraffine, Mineralöle oder Silikone usw., enthalten waren.

Bei dem Analysieren der Inhaltsstoffe musste ich auf die Angaben der Hersteller vertrauen. Ob diese Stoffe genau wie angegeben enthalten sind, konnte ich leider nicht untersuchen.

 

Gefühl

Bei dieser Kategorie habe ich untersucht, welche Haptik der Pflegestift besitzt und wie dieser sich auf den Lippen anfühlt.

Wenn der Lippenpflegestift sich gut auf den Lippen tragen lassen hat, er nicht schmierig sowie klebrig, aber auch nicht zu hart war, habe ich dieses positiv in die Bewertung einfließen lassen.

War der Pflegestift schmierig und hat zu viel Produkt auf die Lippen abgegeben oder war er zu hart und hat zu wenig Pflege abgegeben, floss das negativ in die Bewertung ein.

 

Geruch & Aussehen

So wie das Kriterium Gefühl ist auch der Geruch und das Aussehen ein subjektives Kriterium. Somit kann es sein, dass meine Meinung zu diesen Kategorien nicht mit denen von anderen übereinstimmt.

Positiv bewertet habe ich einen natürlichen, leichten Geruch und ein neutrales Aussehen, passend zu den Inhaltsstoffen oder der jeweiligen Marke.

Umso schlechter habe ich bewertet, desto künstlicher der Duft und auch das Aussehen war.

 

Wirkung

Umso pflegender die Wirkung des Pflegestiftes war und je länger diese Wirkung angehalten hat, desto positiver floss dies in die Bewertung ein.

Nicht nur die kurzzeitige Wirkung, sondern auch die langfristige Wirkung auf die Lippen habe ich hier versucht zu bewerten.

Negativ bewertet habe ich zum Beispiel ein schnelles austrocknen der Lippen nach dem Auftrag des Lippenpflegestiftes. Auch allergische Reaktionen oder ein Brennen auf den Lippe flossen ganz klar negativ in die Bewertung ein.

 

Nachhaltigkeit

Hier habe ich den Angaben der Hersteller vertraut. Ich habe beispielsweise untersucht, ob die Produkte Tierversuchsfrei hergestellt werden oder ob sich das Unternehmen in verschiedensten Formen für die Umwelt einsetzt. Auch die umweltfreundliche Verpackung der Pflegestifte wurde hier mit einbezogen. Dementsprechend habe ich positiv bewertet.

Die Bewertung viel umso negativer aus, desto weniger von vorher genannten Fällen eingetreten ist. Negativ waren dann also ganz klar das Ausüben von Tierversuchen, der Gebrauch von Plastikverpackungen sowie wenig nachhaltiger Anbau der enthaltenen Inhaltsstoffe.

Leider musste ich auch oft feststellen, dass nur wenige Informationen der Hersteller zum Thema Nachhaltigkeit im Internet zu findet waren.

 

Preis

Um die Preise der Pflegestifte vergleichen zu können, habe ich den Preis jeweils auf 1 g heruntergerechnet. Wenn der Preis pro 1 g unter 0,50 ct lag, habe ich den jeweiligen Pflegestift zu der günstigen Preiskategorie zugeordnet. Lag der Preis pro Gramm über 0,50 ct aber unter 1,00 € wurde der Pflegestift zur mittleren Preiskategorie zugeordnet. Alles ab 1,00 € pro Gramm habe ich in die teure Preiskategorie eingeordnet.

Je günstiger der Preis, desto besser die Bewertung. Hierbei ist zu sagen, dass in das Kriterium „Preis“ nicht die Bewertung des Preis-Leistungs-Verhältnis eingeflossen ist.

 

Gesamtbewertung

Zum Abschluss werden alle 6 Bewertungskriterien (Inhaltsstoffe, Gefühl, Geruch & Aussehen, Wirkung, Nachhaltigkeit sowie Preis) im Verhältnis 1 : 1 : 1 : 1 : 1 : 1 zusammengezogen und durch 6 geteilt. Auf diese Weise entstand die Gesamtbewertung.

 


 

Häufig gestellte Fragen

 

Was kostet ein Lippenpflege-Stift?

Die Preise von Lippenpflegeprodukten könnten unterschiedlicher nicht sein. Beispielsweise kann man in Drogerien oder Discountern Lippenpflege schon für kleines Geld erhalten, während man in Apotheken einiges mehr bezahlt. Zahlreiche Lippenprodukte kann man bereits für unter 1 € kaufen. Nach oben hin sind bezüglich des Preises keine Grenzen gesetzt.

Desto mehr Füllmenge im Produkt, umso mehr bezahlt man dafür. Da viele Lippenpflegeprodukte verschiedene Füllmengen haben, sollte man beim Preisvergleich auf den Preis pro Gramm achten. So kann man den Preis einzelner Pflegeprodukte gut miteinander vergleichen.

 

Wo kann ich Lippenpflege kaufen?

Lippenpflege kann man in den unterschiedlichsten Läden erwerben. Du findest sie in Apotheken, Drogerien, Supermärkten oder Discountern. Auch in Parfümerien und im Internet gibt es eine große Auswahl. Oft findet man Lippenpflege zudem in Kleidungsläden, wie beispielsweise H&M, wieder.

 

Welche Lippenpflege empfiehlt Stiftung Warentest?

Stiftung Warentest empfiehlt vor allem einige Lippenpflegeprodukte aus Naturkosmetik. Zu diesen Produkten gehören unter anderem der Dr. Hauschka Lipbalm, die Weleda Everon Lippenpflege oder auch der Lavera Basis sensitiv Lippenbalsam. Auch achtet Stiftung Warentest bei den Produkttests auf einen ausreichenden UV-Schutz in der Pflege. Positive Inhaltsstoffe sind beispielsweise Bienenwachs oder pflanzliche Öle und Fette, wie Sheabutter oder Rizinusöl. Als kritisch bewertet Stiftung Warentest hingegen Inhaltsstoffe, wie Mineralöle, Paraffine, Ceresin, Polybutene oder auch Petrolatum. Quelle: Lippen­stift und Lippen­pflege.

Der Dr. Hauschka Lip Care Stick.

 


 

Fazit- Lippenpflege Test 2021

Ich hoffe sehr, dass ich dir mit allen Informationen rund um Lippenpflege, meinen Auswertungen bezüglich meiner 1-Wöchigen Tests und auch meiner Favoritenliste bei der Auswahl deiner Lippenpflegeprodukte weiterhelfen konnte. Falls du noch weitere Fragen haben solltest, kannst du mir diese gerne in den Kommentaren stellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.